Technische Fachkraft für Gastrotechnik und Schankanlagen (400 UE)

 

Maßnahmenummer: 955/142/2020

  

Der Hotel – und Gaststättenmarkt boomt. In allen Bereichen gibt es auch Getränkeschankanlagen. Diese müssen regelmäßig gewartet und kontrolliert werden.
Die Wartung der Schankanlage hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Hygiene und damit verbunden die Produktqualität der gezapften Getränke. Eine Schankanlage bietet nur dann eine einwandfreie Produktqualität
und funktioniert problemlos, wenn sie in regelmäßigen Abständen fachkundig gewartet wird.

Um den Mangel an Arbeitskräfte im genannten entgegenzuwirken ist diese Weiterbildung mit notwendigen Fachinhalten sehr wichtig. Aufgrund der hohen Nachfrage an Mitarbeitern im gesamten Bundesgebiet gibt es sehr
gute Berufsaussichten für eine Tätigkeit für interessierte Arbeitssuchende, die im Bereich der Getränkeschankanlagen eine Beschäftigung suchen.

Ziel der Maßnahme ist es, Interessierten arbeitsuchenden Personen, eine berufliche Alternative im genannten Bereich und damit die dauerhafte Wiedereingliederung ins Erwerbsleben zu ermöglichen.

Zielgruppe sind alle Arbeitsuchende
• mit oder ohne Migrationshintergrund
• mit oder ohne Berufsabschluss
• bereits teilweise qualifizierte Asylbewerber

Dauer der Maßnahme:
2,5 Monate Theorie und fachpraktischer Unterricht

Inhalte u.a.
Im Theorieunterricht erwerben Sie viele Grundlagen, die Sie in der Ausübung der Tätigkeit benötigen. In qualitativ hochwertigem Unterricht in Verbindung mit praxisorientierter Betrachtung sowie auch fachpraktischem Unterricht werden Sie die wichtigen Inhalte erlernen.
• Berufsbild/Anwendungsbereich
• Anforderungen an Aufstellungs- und Lagerräume
• Schanktechnik
• Allgemein Pflege und Service
• Grundlagenwissen nach DGUV Grundsatz 310-007
• Prüfung und Wartung von Getränkeschankanlagen
• Sicherheitstechnische Anforderungen
• Hygiene und Anforderungen
• Prüfungen/Unterweisungen
• Dokumentationen/Protokolle
• Bauteile und deren Anforderungen
• Kommunikation und Konfliktmanagement
• Bewerbungsmanagement
• Schriftliche und mündliche Abschlussprüfung

Abschluss:
• Zertifikat des Trägers

Während der Ausbildung präsentieren sich unsere Kooperationspartner mit aktuellen Stellenangeboten.

 

Flyer zum Kurs als PDF-Download

 

In Kooperation mit
Bräuning & Co. Clean Line Schankanlagenservice GmbH Mercure Hotels Moa Berlin ZAA