AVGS - Update: Eignungsfeststellung/Bewerbercoaching/Einzelcoaching (480 UE)

 

Maßnahmenummer: 955/210/2019

  

Ziel der Maßnahme
Heranführung der Teilnehmer an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und Förderung nach § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 SGBIII (Eignungsfeststellung)

Zielgruppe
Arbeitslose mit besonderen Vermittlungshemmnissen, auch Geflüchtete und Migranten.

Dauer der Maßnahme
30 Coachingeinheiten à 45 Minuten.

Inhalte
• Erstgespräch und Erfassung der Qualifikation, Besprechung der Teilziele im Coaching
• Situationsanalyse
• Stärken- und Schwächenanalyse
• Feststellung der Eignung und Neigung
• Erarbeiten der individuellen Fertigkeiten und Kenntnisse
• Steigerung der Mobilität, Flexibilität und sozialen Kompetenzen
• Darstellung von AZ-Modellen
• Darstellung von Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei der Eingliederung in eine passende Fortbildung
• Lebenslauf und Anschreiben
• Vorstellungsgespräch
• Der erste Arbeitstag: Herausforderungen bei der Beschäftigungsaufnahme

Methode
• Einzelcoaching
• Rollenspiele
• Stärken-Schwächen-Analyse

Abschluss
• Zertifikat des Trägers

 

Flyer zum Kurs als PDF-Download

 

In Kooperation mit
Akzent Personaldienstleister Mitte  Alloheim  biac - medizin + soziales  Bräuning + Co
 Deutsches Rotes Kreuz  DocJob  Erste Hilfe Akademie Staying Alive  Hueber
 Ingram Micro  Mercure Hotels Moa Berlin  persos Personal  Pflegewelt Berlin Mitte
 Premium Fotograf P. Mattukat  Priomed  Project Phoenix Personaldienstleister  rh Office Team - A Robert Half Brand
 S.K.O.U.T. - Fachschule für Sozialpädagogik  veedu  We Watch Security Service  WISAG