AVGS - Update: Eignungsfeststellung/Bewerbercoaching (Einzelcoaching)

 

LuB Akademie - Update: Eignugnsfeststellung/Bewerbercoaching (AVGS)Maßnahmenummer: 955/210/2019

Ziel der Maßnahme:
Heranführung der Teilnehmer an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und Förderung nach § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 SGBIII (Eignungsfeststellung)

Zielgruppe:
Arbeitslose mit besonderen Vermittlungshemmnissen, auch Geflüchtete und Migranten.

Dauer der Maßnahme:
30 Coachingeinheiten à 45 Minuten.

Inhalte:
• Erstgespräch und Erfassung der Qualifikation, Besprechung der Teilziele im Coaching
• Situationsanalyse
• Stärken- und Schwächenanalyse
• Feststellung der Eignung und Neigung
• Erarbeiten der individuellen Fertigkeiten und Kenntnisse
• Steigerung der Mobilität, Flexibilität und sozialen Kompetenzen
• Darstellung von AZ-Modellen
• Darstellung von Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei der Eingliederung in eine passende Fortbildung
• Lebenslauf und Anschreiben
• Vorstellungsgespräch
• Der erste Arbeitstag: Herausforderungen bei der Beschäftigungsaufnahme

Methode:
• Einzelcoaching
• Rollenspiele
• Stärken-Schwächen-Analyse

Abschluss:
• Zertifikat des Trägers


Flyer als PDF zum Download